Der Kunde erwacht aus seiner Sprachlosigkeit


Mit einer Mischung aus Enttäuschung und Zynismus sagt er leise: „… das sind ja 20 Prozent mehr, als Ihr Wettbewerber haben will…“ Langsam schaut er in seinen Kollegenkreis und legt aggressiv nach: „Nein, das machen wir nicht!“ Der Verkäufer, sehr ruhig, nachdenklich, sogar verständnisvoll blickend, ein bisschen so, als wenn er die Reaktion erwartet hätte, sagt nach einer Weile: „ …20 Prozent mehr … und das macht Sie nicht stutzig?“ Der Kunde schaut überrascht hoch: „Na klar macht mich das stutzig …“

Denz Verkaufstraining für junge und junggebliebene Verkäufer

Übersetzt heißt das: „Erklären Sie mir die 20 Prozent Preisdifferenz.“ Denz-geschulte Verkäufer können das erklären und den Kundennutzen deutlich machen. Denz Verkaufstraining für Verkäufer technischer Produkte und Dienstleistungen. Maschinen und Geräte, Ladenbau, Zulieferer, IT … Dialektisch geschulte Verkäufer sind anderen Verkäufern weit überlegen. – Sie denken strategisch. – Können Kundenaussagen präziser interpretieren. – Haben die besseren Argumente. – Sind abschlusssicher. Ihre Leistungen überzeugen in der Neukundenakquisition, in Präsentationen, in Preisverhandlungen, in der Wirtschaftlichkeit. Wolfgang Denz: Mehr als nur ein Lautsprecher


Spruch des Tages. Diesmal von Sokrates: „Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.“


Training von A – Z mit dialektischem Tiefgang Von A wie Akquisition bis Z wie: „Zu teuer!“ Die Folge: Mehr Erfolg Melden Sie sich heute zum neuen Verkaufstraining – Seminar im Herbst 2021 an: SEMINARANMELDUNG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü