Weitsicht

Der oberflächliche Leser wird sich für diese Seite nicht interessieren

 

Aus Sicht der potenziellen Kunden sind Produkte und Leistungen der Anbieter relativ ähnlich geworden. Die Leistungen der Verkäufer ebenfalls. Von jedem hört der Kunde ähnlich klingende Beschreibungen und Argumente.
Wäre da nicht der hohe Bekanntheitsgrad und das in der Vergangenheit aufgebaute gute Image einzelner Anbieter, dann wüsste der potenzielle Kunde nicht, an was er sich bei seiner Entscheidung orientieren soll. Oftmals bleibt ihm nur der Preis oder die Verkäuferpersönlichkeit als Entscheidungshilfe.

 

Der Markt ist wie ein eiserner Besen

Man kann das beste Produkt anbieten, den besten Service liefern – wenn der Verkauf das dem Kunden nicht glaubhaft vermitteln kann, muss er Preisnachlässe geben – oft dauerhaft und über die Schmerzgrenze hinaus.

Und was passiert dann? Forderungen nach Preissenkungen und Einsparungen, bei gleichzeitiger Erhöhung der Werbeausgaben, werden an das Management gestellt.

Das Ergebnis nach der Umsetzung wäre enttäuschend: Man kann nichts einsparen. Wie auch, die Einsparungen werden durch weitere Preisnachlässe neutralisiert. Die Qualität der Verkaufsargumente hat sich nicht verändert. Sie ist immer noch unzureichend.

 

 

Die logische Folge: Verkaufstraining  

Eine ganzheitliche Betrachtung erfordert Weitblick über Kommunikationsprozesse und ein Verkaufstraining, das Prozesse anschiebt, Lösungen anbietet, trainiert und begleitet.

Das Denz Verkaufstraining dauert nicht länger als herkömmliche Maßnahmen. Es konzentriert sich allerdings auf das, was Unternehmen erfolgreich macht:

  • Klare und deutliche Positionierung des Unternehmens zur besseren Orientierung
  • Wirksame Vermittlung der Unternehmensstärken
  • Absicherung gegen Ein- und Vorwände des Marktes

Wirksamkeit – Darum Denz

Wolfgang Denz · Verkaufstraining + Messetraining · Telefon +49 2261 803815-0