Der richtige Trainer für Ihre Branche

Nicht jeder Verkaufstrainer ist für jedes Unternehmen geeignet

 

Seit 1981
Denz Verkaufstraining und Messetraining mit dialektischem Tiefgang
Für Verkäufer aus dem Investitionsgüterbereich, der Industrie und deren Zulieferern

 

Es ist ein Unterschied, ob der Verkaufstrainer vorwiegend im Baumarktbereich, bei einem Finanzdienstleister, im Strukturvertrieb – oder im Investitionsgüterbereich tätig ist.

Es ist ein Unterschied, ob sich der Verkaufstrainer kompetent in der Branche auskennt, mit deren Gepflogenheiten und Denkmustern vertraut ist – oder versucht, alle Arbeitsgebiete über „einen Kamm zu scheren“.

Es ist ein Unterschied, ob der Verkaufstrainer (losgelöst vom Auftraggeber) einen Vortrag hält, einfaches Basiswissen anspricht, ein Motivationsevent veranstaltet – oder das vermittelt, was Unternehmen und Verkäufer tatsächlich brauchen: wirksame Argumente zur besseren Marktbearbeitung.

 

Denz Verkaufstraining ist Argumentationstraining mit dialektischem Tiefgang

Was ist Dialektik? Es ist die Fähigkeit, Menschen zu überzeugen und in der Wirkung das Gegenteil von umständlicher, oft ungeschickter Kommunikation. Je nach Zielsetzung werden beim Denz Verkaufstraining Techniken der Dialektik vermittelt.

Verkäufer erkennen sofort den Nutzen dieser Methodik. Nichts muss umständlich erfunden werden, was es schon lange gibt. Das Denz Verkaufstraining benötigt weniger Zeit und ist somit wirtschaftlich.
Jeder interessierte Verkäufer und jeder Manager wird durch diese Methodik erfolgreicher. Sei es in der Präsentation seines Unternehmens, in kritischen Gesprächsphasen und im Abschluss.

Wirksamkeit – Darum Denz

Wolfgang Denz · Verkaufstraining + Messetraining · Telefon +49 2261 803815-0